Besser bei eBay (Kleinanzeigen) verkaufen – 3 Tipps für starke Anzeigen!

Wer bei eBay oder eBay Kleinanzeigen etwas verkaufen will, sollte ein paar Regeln beachten. Und damit sind nicht (nur) die AGB der benannten Portale gemeint. Auch gibt es ein paar weitestgehend ungeschriebene Regeln, die eine aussagekräftige und verkaufsfördernde Anzeige ausmachen. Nur wer sich an die entsprechenden Tipps und Tricks hält, kann seine Second-Hand-Produkte für einen vernünftigen Preis verkaufen. Brauchen Sie also Geld und wollen dieses schnell und einfach über eBay (Kleinanzeigen) hereinholen, dann sollten Sie die folgenden 3 Hinweise verinnerlichen.

Besser bei eBay (Kleinanzeigen) verkaufen – 3 Tipps für starke Anzeigen, dank denen die Produkte schneller und einfacher verkauft werden – zu einem vernünftigen Preis.

Besser bei eBay (Kleinanzeigen) verkaufen – 3 Tipps für starke Anzeigen, dank denen die Produkte schneller und einfacher verkauft werden – zu einem vernünftigen Preis.

Der erste Eindruck: Erstes Foto und Titel gekonnt wählen

Was stellen Sie sich vor, wenn Sie „Zeitschrift“, „Action Figur“ oder „Sofa“ lesen? Wahrscheinlich alles mögliche, nur nicht, was gemeint ist. Wenn nun also in der Übersicht von Suchergebnissen so ein generischer Begriff – vielleicht sogar ohne Foto – auftaucht, dann klickt da niemand drauf. Je besser das Produkt beschrieben ist und je aussagekräftiger das Vorschaufoto, desto mehr Aufrufe gibt es. Und desto eher wird das angebotene Produkt verkauft. „Bravo Zeitschrift 3/1995, guter Zustand“, „The Legend of Zelda amiibo-Figur“ oder „Schlafcouch, 2 x 1,5 m, ausziehbar“ sind zum Beispiel wesentlich detaillierter als die oben verwendeten Überbegriffe. Zudem sollten Sie auf die richtige Schreibweise achten!

Ratgeber: 12 Tipps für den besten Flohmarkt-Stand

Artikelbeschreibung: Alle Informationen bei eBay (Kleinanzeigen) anbieten

Nur faule Verkäufer, denen es egal ist, ob sie ihre Angebote loswerden oder nicht, schreiben „Für weitere Details die Fotos anschauen“ oder „Zustand siehe Fotos“. Selbst wenn Sie schöne Fotos aus allen Blickwinkeln anbieten, sollten Sie zumindest in der Beschreibung erwähnen, ob das Produkt „wie neu“, „gebraucht“ oder „sichtbar gebraucht“ ist. Zudem sollten alle Daten, wie z. B. Hersteller, Marke, Modellnummer, Baujahr, Kompatibilität bzw. Größe / Maße, Material, und so weiter vorhanden sein. Verkaufen Sie einen Game Boy, schreiben Sie dazu, dass damit keine „Game Boy Advance“- oder „Nintendo DS“-Spiele gespielt werden können. Nicht alle wissen das. Machen Sie den Käufern die Kaufentscheidung so leicht wie möglich.

Ratgeber: Schulden loswerden – 7 Tipps, um schuldenfrei zu werden!

Besser bei eBay Kleinanzeigen verkaufen: Auf VB-Preise verzichten

Sie nutzen nun also einen detaillierten und richtig geschriebenen Titel, Sie haben alle wichtigen Details zum Angebot in die Beschreibung gepackt und auch die Fotos sind schön, scharf und aussagekräftig. Nun vermeiden Sie den letzten Fehler, den viele machen: VB-Preise. VB steht für „Verhandlungsbasis“, und Deutsche sind nicht fürs Verhandeln gemacht. Daher nutzen auch VB nur Verkäufer, denen alles egal ist. Nicht selten schlägt man diesen Leuten einen Preis vor und bekommt als Antwort nur „Das ist zu wenig!“. Wenn bereits eine Preisvorstellung da ist, sollte diese direkt kommuniziert werden. So muss nicht lange „verhandelt“ werden und alle sind von Anfang an im Bilde. Das spart auf beiden Seiten Zeit und Frust.

Buch-Empfehlung: Ebay Seller Secrets 2021 Edition

(Visited 53 times, 1 visits today)