Günstiger Autokredit


Der direkte Weg zu Ihrem Traumauto mit Autofinanzierung

Ein Autokredit ist eine besondere Form des Kredits, für den häufig ein niedrigerer Zinssatz gilt als für einen Verbraucherkredit. Der Grund dafür ist, dass der Autokredit ein zweckgebundener Kredit ist, der immer abgesichert ist. Wenn Sie einen Autokredit für den Kauf eines neuen Fahrzeugs aufnehmen, müssen Sie Ihrer Bank in der Regel den Fahrzeugschein als Sicherheit vorlegen.

Der Fahrzeugbrief wird dort so lange aufbewahrt, bis Sie den Kredit vollständig getilgt haben. Danach bekommen Sie ihn zurück. Ohne den Fahrzeugbrief können Sie das Auto, welches Sie mit dem Autokredit finanziert haben, selbstverständlich uneingeschränkt nutzen. Nur verkaufen können Sie es nicht, denn dafür ist der Fahrzeugbrief notwendig.


Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage!<br />
<strong>Garantiert unverbindlich und ohne Vorkosten.</strong>

Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage!
Garantiert unverbindlich und ohne Vorkosten.


weiter zur Kreditanfrage

Für die Absicherung des Autokredits eine Vollkaskoversicherung abschließen

Autokredit Angebot

Möchten Sie den Autokredit absichern, sollten Sie unabhängig von dessen Alter für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abschließen. Wenn Sie selbst einen Unfall verursachen, bei dem das Auto einen Totalschaden davonträgt, müssten Sie die Kreditraten für den Autokredit natürlich weiter tragen, obwohl Sie das Fahrzeug gar nicht mehr besitzen. Wenn Sie auf ein Auto angewiesen sind und sich nach dem Unfall ein neues Fahrzeug mit einem Autokredit kaufen, zahlen Sie doppelt ab.

Haben Sie dagegen eine Vollkaskoversicherung abgeschlossen, wird Ihnen der Zeitwert des Autos erstattet. Dies hat für Sie den Vorteil, dass Sie den Autokredit für das verunfallte Fahrzeug ablösen können. Dies ist jedoch nur dann möglich, wenn der Zeitwert des Fahrzeugs die Restkreditsumme übersteigt. Aus diesem Grund sollten Sie bei der Aufnahme des Kredites darauf achten, dass die Raten ausreichend hoch sind. Die Restkreditsumme sollte immer höher sein als der Restwert des Fahrzeugs. Aus diesem Grund gilt, dass Sie Neufahrzeuge und Jahreswagen über einen längeren Zeitraum finanzieren können als Gebrauchtwagen.

Im Idealfall sollten Sie ein Fahrzeug nur bis zu einem Alter von sieben Jahren finanzieren beziehungsweise abgezahlt haben. Danach nimmt der Wertverfall zu und es kann Ihnen passieren, dass Sie ein verunfalltes Fahrzeug noch abzahlen, obwohl Sie es gar nicht mehr besitzen.

Ratenzahlung oder Ballonfinanzierung?

Wenn Sie einen Autokredit aufnehmen, haben Sie oftmals die Wahl zwischen einem Ratenkredit und einer Ballonfinanzierung. Gehen Sie an diese Ballonfinanzierungen mit Vorsicht heran! Bei diesen haben Sie zwar eine geringe Rate, Sie müssen jedoch nach dem Ende der Laufzeit einen größeren Betrag auf einmal zahlen. Dies ist nur dann sinnvoll, wenn Sie wissen, dass Sie das Geld zu diesem Zeitpunkt auf dem Konto haben, weil Sie eine Erbschaft erwarten, ein Haus verkaufen oder eine Lebensversicherung ausgezahlt bekommen.

Für Selbstständige kann ein großer Auftrag eine solche Finanzierung rechtfertigen. Wenn Sie jedoch wissen, dass Sie das Geld zum festgelegten Zeitpunkt nicht auf dem Konto haben werden, müssen Sie die Kreditraten abbezahlen und auch für die Restzahlung sparen. Das ist ein Projekt, das schnell überfordernd werden kann, vor allem, wenn man nur ein geringes Einkommen hat.

Auto Kredit aufnehmen

Entscheiden Sie sich für einen Ratenkredit, denn dann haben Sie die Kosten über die gesamte Laufzeit besser im Griff. Auf Ihrem Ratenplan können Sie sehen, wann Sie welche Rate für den Autokredit zahlen müssen und wann das Fahrzeug Ihnen gehört.

Vorteile von einem Ratenkredit:

  • konstante Rate
  • am Ende der Laufzeit ist der Kredit abbezahlt

Vorteile der Ballonfinanzierung:

  • geringe monatliche Belastung
  • einmalige Zahlung am Ende der Laufzeit, wenn wieder Geld vorhanden ist

Ein Autokredit ist oft zu sehr guten Zinssätzen zu erhalten

Wenn Sie Ihr Fahrzeug finanzieren wollen, profitieren Sie in vielen Fällen von sehr niedrigen Zinssätzen. Vor allem Neuwagen werden von Autohäusern mit sehr niedrigen Zinssätzen angeboten. Vergleichen Sie dennoch das Angebot Ihres Händlers mit dem von etablierten Banken und Online-Banken, denn es ist möglich, dass auch diese Kredite sehr günstig angeboten werden.

Es ist kein Zufall, dass eine Autofinanzierung oft günstiger ist als ein Konsumentenkredit. Durch die Hinterlegung des Fahrzeugscheins bei der Bank hat die Bank eine Sicherheit für den Kredit. Wenn Sie die Raten nicht zahlen können, kann die Bank den Fahrzeugschein verwenden, um den Restbetrag oder zumindest einen Teil davon durch Versteigerung des Fahrzeugs zurückzubekommen.

Im schlimmsten Fall haben Sie keinen Einfluss auf das Vorgehen der Bank. In der Regel ziehen es die Banken jedoch vor, sich mit ihren Kunden zu einigen, anstatt zu solch drastischen Maßnahmen zu greifen, die ihrerseits Kosten verursachen. Die niedrigen Zinssätze für einen Autokredit sind also darauf zurückzuführen, dass der Kredit durch den Fahrzeugschein gesichert ist.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Klicken Sie auf die Schaltfläche, um direkt zu unserem Kreditantragsformular zu gelangen:

Starten Sie jetzt eine unverbindliche Kreditanfrage »

(Visited 100 times, 1 visits today)