Vergleich: Kreditkartenunternehmen und Kreditkarten-Emittent

Will man eine Kreditkarte beantragen, dann kommen hier und da einige Fragen auf. Neben der Festsetzung des Verfügungsrahmens und anderen Details fragen Sie sich vielleicht, warum der gleiche Name (Visa, MasterCard, American Express, etc.) bei verschiedenen Banken auftaucht. Wer ist das Kreditkartenunternehmen und wer agiert als Herausgeber, Anbieter bzw. Emittent? In diesem Ratgeber klären wir alle diese Begriffe, damit Sie wissen, wer beim Kreditkarten-Geschäft welche Rolle erfüllt.

Was sind Kreditkarten-Unternehmen, -Gesellschaft bzw. -Anbieter? Und welche Rolle hat der Emittent oder Herausgeber der Kreditkarte? Alle Infos und ein Überblick über Visa, MasterCard, Diners Club sowie American Express finden Sie hier!

Was sind Kreditkarten-Unternehmen, -Gesellschaft bzw. -Anbieter? Und welche Rolle hat der Emittent oder Herausgeber der Kreditkarte? Alle Infos und ein Überblick über Visa, MasterCard, Diners Club sowie American Express finden Sie hier!

Kreditkartenunternehmen: MasterCard, Visa, American Express, Diners Club und mehr

Das Unternehmen, nach dem die Kreditkarte benannt ist, wird als Kreditkarten-Unternehmen, -Gesellschaft oder -Anbieter bezeichnet. Das Kreditkartenunternehmen agiert als Finanzdienstleister, der Zahlungen mit der Karte abwickelt. Es werden von ihm Ausgaben und deren Kosten notiert, diese zusammengerechnet und die Summe dann zum Stichtag oder auch in Raten vom verknüpften Girokonto abgebucht. Kreditkarten-Anbieter, -Unternehmen bzw. -Gesellschaften sind zum Beispiel die folgenden:

  • MasterCard
  • Visa
  • American Express
  • Diners Club
  • JBC

Kreditkarten-Emittent bzw. -Herausgeber: Bank oder anderes Unternehmen

Der Kreditkarten-Emittent dient als Herausgeber und somit als Mittler zwischen Kreditkarten-Gesellschaft und Kunde / Kundin. Hierbei handelt es sich meist um eine Bank oder ein anderes Kreditinstitut. Allerdings können auch andere Unternehmen Kreditkarten herausgeben. Die Nutzenden müssen die Kreditkarte dann nur mit einem bestehenden Konto bei einer Bank in Verbindung bringen, damit eine Abbuchung anlaufender Kosten realisiert werden kann. Ein Beispiel für eine Kreditkarte, deren Emittent keine Bank ist, wäre die Amazon-Kreditkarte von Visa. Als Bank ist bspw. die Sparkasse in der Rolle des Emittenten / Herausgebers und MasterCard oder Visa der Anbieter.

Historischer Abriss und Erläuterungen zu den Anbietern

Die ersten Kreditkarten hatten noch nichts mit Chips und Magnetstreifen zu tun, denn sie wurden Ende des 19. Jahrhunderts in den USA ausgegeben. Damals wurden sie von Hotels an Gäste gegeben. Das System griffen in den 1920er Jahren andere Unternehmen wie Kaufhäuser oder Mineralölkonzerne auf. Nach 1945 gab es Kreditkarten bei Fluggesellschaften und Restaurants. Die ersten universell nutzbaren Kreditkarten kamen in den 1950er Jahren auf – der erste Anbieter war der Diners Club. Darauf folgte die American Express Kreditkarte. Nach der Expansion nach Europa kamen auch MasterCard (1966) und Visa (1970) auf. Diese sind heute weltweit am bekanntesten.

Details zu den bekanntesten Kreditkarten-Gesellschaften

Hier noch ein paar Informationen zu den genannten Kreditkartenunternehmen:

  • Diners Club: Erster Anbieter für die Kreditkarte in den USA, es fallen Gebühren für die vielen Vorteile (kein Ausgabenlimit, Geld abheben, Bonusprogramme, etc.) an
  • American Express: Kreditkarten-Anbieter mit Bonuspunkte-Programm, für verschiedene Vorteile fallen teils recht hohe jährliche Gebühren an
  • MasterCard: Neben Visa der bekannteste Kreditkartenanbieter mit vielen Sonder- und Bonus-Programmen; auch kostenlos nutzbar
  • Visa: Größte Kreditkartengesellschaft, wird meist von Banken herausgegeben sowie weitflächig akzeptiert (online und offline); auch kostenlos nutzbar

Wir hoffen, wir konnten mit diesem Ratgeber für Klarheit sorgen und Ihnen den Unterschied zwischen dem Kreditkarten-Anbieter und dem Kreditkarten-Herausgeber gut erklären. Weitere interessante Themen finden Sie in unserem Finanz-Blog. Auf der Suche nach einem Kredit empfehlen wir zudem den Weg über unseren gratis Kreditvergleich. Viel Erfolg bei Ihrem Projekt!

(Visited 17 times, 1 visits today)