Baufinanzierung: ein Darlehen für die Finanzierung des Hausbaus (mit Vergleich)

Baufinanzierung, Darlehen, Zinsen, Finanzierung, KFW, Anschlussfinanzierung, Vergleich, Kredit Vergleich, 2017

Baufinanzierung ist ein wichtiges Thema wenn Sie ein Haus mit Fremdkapital bauen wollen, hinzu kommt der Vergleich von Darlehen, der Zinsen und damit der Gesamtkosten für die Finanzierung. In diesem kleinen Ratgeber zur Baufinanzierung erhalten Sie wichtige Informationen zur Finanzierung Ihres Hausbaus, zu aktuell niedrigen Zinsen, zum Hausbau ohne Eigenkapital, zum Kredit Vergleich und weiterführende Links. So finanzieren Sie Ihre Immobilie Ihren Möglichkeiten entsprechend – mit unseren Infos starten Sie auch souverän in die Beratung bei Bank, Architekt und Co.

Baufinanzierung: ein Darlehen mit niedrigen Zinsen für die Finanzierung des Hausbaus finden - das geht einfach! Nutzen Sie unseren Kreditvergleich und finden Sie die richtige Bank für die Baufinanzierung!

Baufinanzierung: ein Darlehen mit niedrigen Zinsen für die Finanzierung des Hausbaus finden – das geht einfach! Nutzen Sie unseren Kreditvergleich und finden Sie die richtige Bank für die Baufinanzierung!

Baufinanzierung: Vergleich von Darlehen ist nicht der erste Schritt

Viele Ratgeber gehen gleich zum Einstieg auf die Finanzierung und den Vergleich von Darlehen ein. Doch die Baufinanzierung startet schon viel eher. Denn bevor Sie den genauen Betrag für den Kredit kennen, müssen Sie erst einmal die Kosten für das Grundstück, dessen Kauf, den Notar, weitere Nebenkosten, die vielleicht notwendige Erschließung des Grundstücks, den Kauf von Baumaterial, die Versicherungen für den Bauherren / die Bauherrin und so weiter klären. Auch der Architekt oder Gesamtdienstleister in Form einer Baufirma ist zu bezahlen. Kalkulieren Sie hoch, um nach der Aufnahme des Baukredits nicht ins Stocken zu kommen. Planen Sie auch Puffer für Ausfälle und anderes Unvorhergesehenes ein. So wird die Baufinanzierung ein Erfolg.

Hier geht’s zu unserem Kreditvergleich

Baufinanzierung ohne Eigenkapital: nur mit Fremdkapital bauen?

Aufgrund niedriger Zinsen, die seit Jahren vorherrschen, ist jetzt die richtige Zeit, sich auch über die Baufinanzierung mit möglichst wenig Eigenkapital Gedanken zu machen. Im Vergleich zu den vorigen Jahrzehnten ist eine Finanzierung für den Hausbau mit mehr als 75% oder gar bis zu 100% Fremdkapital nicht mehr undenkbar. Die niedrigen Zinsen machen es möglich. Das Gute dabei: bei einem Online Kredit einer Direktbank oder einer online agierenden Filialbank erhalten Sie durch den harten Wettbewerb im Netz stets die niedrigsten Zinsen für die Baufinanzierung. Weitere Informationen zum Thema erhalten Sie in diesem Ratgeber von afinu.de.

Auf lange Sicht: Vermögenswirksame Leistungen für die Baufinanzierung

Bis zu 40 Euro pro Monat können Sie von Ihrem Arbeitgeber erhalten, wenn Sie sich in einem Arbeitnehmerverhältnis befinden und für den Bau eines Hauses oder auch auf den Kauf einer Immobilie sparen. Das ganze trägt den Namen „Vermögenswirksame Leistungen“. Zum eigenen Bausparen und dem Zuschuss des Arbeitsgebers kommt auch noch ein staatlicher Zuschuss von bis zu 9% hinzu. Alle Informationen zur Baufinanzierung mit Vermögenswirksamen Leistungen bekommen Sie in diesem Beitrag unseres Blogs.

Baufinanzierung: Darlehen, Immobilienfinanzierung und Anschlussfinanzierung im Vergleich

Sie kennen nun also den langfristigen Weg: das Bausparen mit Leistungen und Zinsen, die beim Sparen helfen. Sie kennen auch eine eher kurzfristige Alternative: die Baufinanzierung mit einem hohen Anteil von Fremdkapital. Wenn Sie einen Vergleich von Angeboten suchen, um die Baufinanzierung, die Immobilienfinanzierung oder gar die Anschlussfinanzierung zu verwirklichen, dann nutzen Sie einfach unseren Kreditvergleich. Dort werden Ihnen nur seriöse Banken mit geprüften Darlehen und Zinsen präsentiert. Es handelt sich um viele große und namhafte, aber auch um regionale und kleine Banken, die verglichen werden.

Ein Darlehen für die Immobilie

Die Baufinanzierung ist dann vorteilhaft, wenn zu den kleinen Zinsen auch anderweitig niedrige Raten zustande kommen. So können Sie ein Darlehen beispielsweise mit einer langen Laufzeit strecken – was Sie aber lange an den Kredit bindet. Oder Sie sparen zuerst und beginnen dann die Baufinanzierung, nutzen dazu aber einiges an Eigenkapital. Welche Baufinanzierung die besten Konditionen in Ihrer jetzigen Lage bringt, das sehen Sie ebenfalls in dem von uns gebotenen Vergleich. Denn dort können Sie neben Betrag, Laufzeit und Zinsen der Baufinanzierung auch weitere Konditionen einsehen. Bevor Sie eine Kreditanfrage stellen werden zudem weitere nötige Infos angezeigt.

Jetzt Baufinanzierung vergleichen und die beste Bank mit den besten Konditionen nutzen: hier!

Bitte bewerten Sie

 
54