Amazon Ratenzahlung: Online-Einkauf per Raten, Kreditkarte und Rechnung bezahlen

Amazon Ratenzahlung, Rechnung in Raten zahlen, Finanzierung von Prime Video, Prime Artikel und Marketplace

Die Amazon Ratenzahlung, ist das die Chance, einen großen Fernseher, eine neue Waschmaschine oder den Gaming Laptop günstig mit monatlichen Raten zu bezahlen? Gibt es bei Amazon eine Ratenzahlung und wenn ja, wie läuft sie ab? Welche Alternative zum Bezahlen von Raten bietet Amazon an? Und was ist mit Produkten, die man über den Amazon Marketplace kauft? In diesem Ratgeber finden Sie alle Antworten und Informationen zur alternativen Ratenzahlung.

Amazon Ratenzahlung - wie kann man die Finanzierung ohne Kreditkarte auf Rechnung und vom Konto realisieren. Unser Ratgeber zeigt: So kaufen Sie Artikel beim Internet Großhandel auf Raten!

Amazon Ratenzahlung – wie kann man die Finanzierung ohne Kreditkarte auf Rechnung und vom Konto realisieren? Unser Ratgeber zeigt: So kaufen Sie Artikel beim Internet Großhandel auf Raten!

Gibt es eine Amazon Ratenzahlung?

Kann man bei Amazon in Raten bezahlen, per Zahlung vom Konto oder vielleicht PayPal? – diese Frage stellen sich viele Leute bei großen Neuanschaffungen, nötigen Käufen neuer Großgeräte und Geschenken aus dem höher-preisigen Bereich. Dabei lautet die Antwort auf die Frage: Jein. Denn per se bietet Amazon keine Ratenzahlung für Produkte an, die auf der Webseite des größten Versandhändlers der Welt gekauft werden können. Zudem sind Artikel vom sogenannten Marketplace und jene, die lediglich von Amazon versendet werden, nicht von allen Zahlungsmethoden abgedeckt. Jedoch gibt es eine Möglichkeit, doch noch über Raten zu zahlen.

Amazon: Kreditkarte, per Rechnung oder direkt zahlen

Wenn schon keine Ratenzahlung, welche Zahlungsweisen unterstützen Amazon Deutschland und Amazon Österreich denn nun? Möchte man bei Amazon etwas aus dem Euro Bereich kaufen, dann kann man direkt von Amazon angebotene Güter auch auf Rechnung bezahlen. So kann man den Zeitpunkt des Bezahlens zumindest bis zum nächsten Lohn hinauszögern. Der Ratenkauf ist aber auch hier nicht möglich. Auf einer umfangreichen Support-Seite des Versandhändlers steht zudem folgendes:

Einige Zahlungsarten können Sie für Ihre Bestellungen bei Amazon.de nicht verwenden. Folgende Zahlungsarten sind beispielsweise nicht möglich:

  • Scheck
  • Barzahlung (unabhängig von der Währung)
  • Überweisung / Vorabüberweisung
  • PayPal
  • Ratenzahlung
  • Nachnahme
  • Vorauszahlung
  • Bank-Sparkarte
  • Erlagschein (Österreich)
  • Maestrocard (Österreich)

So kann man garantiert bei Amazon Artikel bezahlen

ZahlungsartVon Amazon angebotene Produkte / PrimeAmazon Marketplace / von Amazon versendete Artikel
Kreditkarte (VISA, Master Card)JaJa
Zahlung per BankeinzugJaJa
Kauf auf RechnungJaNein
Bezahlung per GeschenkgutscheinJaJa
Nutzung von AktionsgutscheinJaNein

Amazon Ratenzahlung mit der Amazon VISA Karte?

Einigen Informationen nach kann oder konnte man mal mit der Amazon VISA Karte eine Ratenzahlung mit 10% monatlichen Tilgungsraten (also Abzahlung über 10 Monate) realisieren. Auf der aktuellen Support-Seite zur Amazon VISA Kreditkarte gibt es aber keinen Hinweis auf diese Zahlmethode. Zudem soll diese Möglichkeit zur Ratenzahlung bei Amazon auch nur über eine Summe von bis zu 1.500 Euro gegolten haben.

Artikel von Amazon indirekt in Raten abzahlen

Wollen Sie etwas bei Amazon oder schnell bei Amazon Prime bestellen, sich das Prime-Abo für Video Streams bzw. Musik leisten oder sich etwas Preisintensives auf der Seite kaufen (Fernseher, Waschmaschine, iPhone, Spielekonsole), dann können Sie auch eine externe Finanzierung nutzen. Ein Kleinkredit oder Schnellkredit kann eine Möglichkeit sein, um eine Amazon Bestellung indirekt in Raten zu begleichen. Oder anders ausgedrückt: die Finanzierung verhilft Ihnen auf einen Schlag zu Geld; dies nutzen Sie, um die Amazon-Rechnung zu begleichen, und anschließend zahlen Sie den Kredit zurück. Anstatt also bei Amazon direkt in Raten zu bezahlen, stottern Sie das geliehene Geld bei der entsprechenden Bank / Online Bank / Direktbank oder einem anderen Kreditinstitut ab.

Kreditvergleich von afinu.de

Die Amazon VISA Kreditkarte fällt für die Finanzierung einer Bestellung in Raten also weg. Nutzen Sie bei eiligen und großen Bestellungen lieber einen Kredit aus unserem Kreditvergleich.  Gern können Sie sich auf unserer Seite umsehen, die Details auf den Unterseiten und der Startseite studieren und dann eventuell unsere kostenlose Kreditanfrage nutzen, um einen Sofortkredit mit nur 12 Monaten Laufzeit anzufordern. Kombinieren Sie das Kaufen von Amazon Artikeln auf Rechnung mit dem Kredit, bleiben Ihnen viel Zeit und eine ruhige Finanzierung – auch wenn Sie sich gleich noch Prime, Prime Video und Prime Music gönnen.  So finanzieren Sie über einen definierten Zeitraum, mit einer klaren Summe und über eine kurze Zeit.

Fazit zum Thema

Hoffentlich konnte Ihnen dieser Ratgeber eine Hilfe sein. Die Amazon Hilfe bietet ebenfalls Aufschluss: nämlich darüber, dass eine Zahlung auf Raten nicht möglich ist. Wollen Sie dennoch ihr Konto nicht übermäßig belasten und eventuell den Dispo bemühen, dann können Sie trotzdem bestellen – und den Kauf mit einem kleinen Kredit zahlen. So klappt der Ratenkauf bei Amazon, dank kleinen und großen Angeboten im Kreditrechner von 1.000 Euro bis zu 70.000 Euro.

Bitte bewerten Sie

 
52